Linn Selekt DSM

Neuheiten Präsentation am 10.9.2018

Linn Selekt – Symbolbild: Der Drehregler von oben. Das neue Musiksystem vereint Design und Funktion mit exzellenter Musikwiedergabe in Reinform.

Besuch beim Hersteller – Selekt im Vergleich zu Majik und Akurate

Wir, Margret und Rainer Pohl, waren am 10.September 2018 bei Linn in Glasgow zur Neuheiten-Präsentation des Linn Selekt DSM.

Die verschiedenen Varianten wurden vorgestellt und in den Hörräumen des "Linn Home" vorgeführt. Linn Home ist der  Demo-und Vorführbereich im Werk und Form einer vollausgestatteten großen Wohnung mit etlichen Räumen zur praxisnahen Vorführung von Linn-Musiksystemen.

Wir konnten den Selekt-DSM in Vergleich zum günstigeren Majik-System testen und ebenfalls im Vergleich zum teureren Akurate-System. Die Unterschiede waren klanglich klar nachvollziehbar und der Selekt-DSM ordnet sich passend in der großen Lücke zwischen einen Majik DSM  und einem Akurate System ein. Auch der Sprung zwischen den Varianten mit und ohne Katalyst D/A-Wandlung ist klar nachvollziehbar.

Es ist beeindruckend, wie einfach man jede Verbesserung nachvollziehen kann. Mehr Details, mehr Raum, mehr Bassgenauigkeit und entspannteres Hören.

Linn hat sogar den Aufwand betrieben, die Vergleiche an Lautsprechern fremder Hersteller (B&W und KEF) zu machen, um zu zeigen, daß auch Fremdlautsprecher mit einem Linn-DSM ihre besten klanglichen Leistungen erbringen. Die HiFi-Anlage ist eben immer nur so gut wie Ihre Musikquelle. Und die Linn DSM-Musiksysteme sind da derzeit kaum zu schlagen.

Wir bekamen auch die neue, grundlegend überarbeitete "Space Optimisation" vorgeführt. Damit kann jeder Lautsprecher extrem genau auf den Raum optimiert werden. Das geht mit jeden Linn DS und DSM Netzwerkstreamer.

Wir bekamen auch Einblicke in die Fertigung. Linn macht und  kann alles selbst. Von der Entwicklung und Software bis hin zur Platinenbestückung und Gehäusefertigung.

LINN hat in den letzten 2 Jahren mehrere Millionen in der Fertigung, u.a. neue Bestückungsautomaten und Mehrachsen CNC-Fräsautomaten investiert.

Alle Baugruppen und dann auch die fertigen Geräte durchlaufen eine 100% Qualitätskontrolle. Am Ende steht dann auf jedem fertigen Produkt, wer die Endmontage gemacht hat.

Wohnzimmer im Linn Home mit Klimax-System
Arbeitszimmer im Linn Home mit Majik-System
Vorführung an B&W 804 D3
Platinen-Bestückungs-Automat
fertige Selekt-Drehrad-Platinen
Selekt-Gehäuse frisch aus der CNC-Fräse
Endkontrolle Selekt DSM